Gewichtsweste “Black Elite” von NORDIC STRENGTH (15 kg) – Mehr Körpergewicht, mehr Trainingsreize

Squats, Dead-Lifts oder Bench-Presses lassen sich in Sachen Gewicht kinderleicht regulieren – wir legen einfach eine schwerere Gewichtsscheibe auf. Doch was machen wir, wenn wir auch bei den Pull-Ups, Box-Jumps oder beim Laufen mehr Gewicht bewegt möchten? Um auch in diesen Bereichen das eigene Training noch weiter zu intensivieren, greifen immer mehr Sportler auf Gewichtswesten zurück. In folgenden Artikel testen wir vom Sport-Labor die Gewichtsweste “Black Elite” von NORDIC STRENGTH mit einem maximalen Gewicht von 15 kg. Lasst uns also schauen, ob sich die Investition lohnt.

Gewichtsweste von NORDIC STRENGTH
Gewichtsweste von NORDIC STRENGTH

Das Wichtigste in Kürze

  • Perfekter Sitz
  • Leicht einstellbare Klettverschlüsse
  • Gewicht der Weste kann in ganz kleinen Schritten reguliert werden – 750 Gramm pro Säckchen
  • Hochwertiges und ansprechendes Material

Aufbau

Die Gewichts-Säckchen werden innenliegend verstaut. So haben sie einen sicheren Halt und verrutschen nicht. Zudem sieht es auch besser aus. Die Innentaschen sind sehr eng, gut verarbeitet und halten die Säckchen an ihrem Platz. Aufgrund des neoprenartigen Materials der Taschen können die Säckchen ganz einfach herausgenommen oder eingesetzt werden.

Fixiert wird die Weste mit zwei dicken und festen Klettverschlüssen. Der obere wird von links, der untere von rechts geschlossen. Durch dieses gegenläufige Schließen sitzt die Weste noch besser am Körper.

Auf der Innenseite der Schulterstücke ist ein zusätzlicher Flies angebracht. Dieser sorgt dafür, dass am Hals nicht kratzt oder scheuert.

Optik

Die Gewichtsweste macht optisch einen sehr schönen und professionellen Eindruck. Alle Nähte sind sauber vernäht, das verwendete Material ist äußerst hochwertig und die Klettverschlüsse halten wirklich gut.

Fakten

Größe: Einheitsgröße

Gesamtgewicht: 15 kg (mit allen Säckchen)

Gewicht Säckchen: ca. 750 Gramm

Anzahl Säckchen: 20 Stück (750 Gramm x 20 Säckchen = 15 Kg)

Farbe: schwarz

Material: Nylon und Neopren

Gewichtsweste von NORDIC STRENGTH
Unser Gewichts-Test

Funktion

Die Gewichtsweste “Black Elite” von NORDIC STRENGTH lässt sich sehr einfach anlegen.

Man schlüpft mit dem Kopf durch die Öffnung und schließt sie mit den Klettverschlüssen.

Achte darauf, dass sie nicht zu eng sitzt – Du musst während des Trainings noch atmen können 🙂

Sie sollte aber auch nicht zu locker sitzen – die Weste soll ja nicht lästig sein und Dir um die Ohren fliegen.

Einsatz

Die Gewichtsweste “Black Elite” von NORDIC STRENGTH kann bei allen Übungen eingesetzt werden.

Ob bei Liegestütze, Klimmzügen, Box-Jumps, beim Seilspringen oder sogar beim Joggen. Erhöhe beim Training Dein Körpergewicht und steigere Deine Trainingsreize.

Fazit

Die Gewichtsweste “Black Elite” von NORDIC STRENGTH mit 15 kg ist wirklich eine tolle Ergänzung für das Training. Speziell bei Übungen, bei denen das eigene Körpergewicht eingesetzt wird, kann hier die Intensität gesteigert werden. Da jedes Säckchen nur 750 Gramm wiegt, kann die Trainingssteigerung also in ganz kleinen Schritten erfolgen.

Die Innentaschen für die Säckchen halten wirklich super und die Klettverschlüsse sorgen für einen optimalen Sitz am Körper.

Auch optisch ist die Weste ein echter Hingucker. Der Aufbau und das verwendete Material laden immer wieder zum Anziehen ein.

Eine absolut sinnvolle und tolle Investition!

Die Gewichtsweste von NORDIC STRENGTH kaufen auf ShapeNation.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.